ARB_3987.jpg

Die Fahrschule

 

  • Als erstes müssen Sie den Lernfahrausweis beantragen. 

Dies ist frühestens 2 Monate vor deinem 18. Geburtstag möglich. Das entsprechende Formular erhältst du auf dem Strassenverkehrsamt des Kantons Aargau, auf der Einwohnerkontrolle deiner Wohngemeinde oder via Link unten auf dieser Seite.

  • Das Formular sollst du nun vollständig und wahrheitsgetreu ausfüllen. Dazu brauchst du noch folgendes: 

Nothelferkurs (einmal absolviert ist dieser 6 Jahre gültig) 

Sehtest bei einem Optiker (das Antragsformular bitte mitnehmen) 
2 farbige Passfotos beilegen
- alles zusammen auf deiner Wohngemeinde abgeben

  •  Anmelden zur Theorieprüfung

Das Strassenverkehrsamt schickt dir einen Anmeldetalon, mit dem du dich für die Theorieprüfung anmelden kannst. Die Theorieprüfung kannst du frühstens 4 Wochen vor deinem 18. Geburtstag absolvieren. 

  • Erhalt des Lernfahrausweises

Ein paar Tage nach bestandener Theorieprüfung erhältst du den Lernfahrausweis.

 

Phone

+41 79 729 40 82

 

Gebiet

Raum Baden / Bremgarten

Preise und Sparabonemente

EINZEL-FAHRLEKTION À 45 MINUTEn 93.- Fr.

Abo 5 Lektionen 450.- Fr.

Sabrina Altschul, Autofahrlehrerin 

Geboren 1988, ledig

Nach der obligatorischen Schulzeit absolvierte ich die Lehre als kaufmännische Angestellte bei einer Gemeindeverwaltung. Anschliessend arbeitete ich auf dem Steueramt weiter.

Mir machte das Autofahren schon immer sehr viel Spass. Als dann mein jüngerer Bruder volljährig wurde und ich ein paar Mal mit ihm übte, wusste ich sofort, dass ich Fahrlehrerin werden möchte.

Da ich mich für diesen Beruf entschieden habe, konnte ich die Fahrschule meines Vaters René Altschul weiterführen.

Meine Freizeit verbringe ich gerne in den Walliser Bergen, bei einem guten Buch oder in der "Guggemusig".